Erste Hilfe Kurs für Hagenberger*innen Generation 60+

Wann: 09.03.2023 ab 14 Uhr

Wo: Schlosssaal Hagenberg

Anmeldung jederzeit bei Sandra Zeitlhofer 0676/3381421 oder s.zeitlhofer@gmx.at.

 

Postbusshuttle ab jetzt in Hagenberg!

Seit 01.12.2022 ist der Postbusshuttle in Hagenberg und Gusental aktiv 

So funktionierts:

  • App downloaden
  • Account anlegen
  • Fahrt buchen (Ab- und Ankunftsadresse eingeben - automatisch werden die hinterlegten Haltepunkte in der Nähe ausgewählt)
  • einsteigen und Fahrt genießen
  • Bezahlung nach dem Fahrt im Bus oder mit hinterlegter Zahlungsart

Folder Postbus-Shuttle

Blutspendeaktion Hagenberg I.M. 28.02.2023

BLUTSPENDEAKTION
HAGENBERG

Dienstag, 28. Februar 2023
15:30 - 20:30 Uhr
Gemeindesaal


Blut spenden können alle gesunden Personen ab dem Alter von 18 Jahren im Abstand von 8 Wochen. Der vor der Blutspende auszufüllende Gesundheitsfragebogen und das anschließende vertrauliche Gespräch mit unserem Arzt dienen sowohl der Sicherheit unserer Blutprodukte, als auch der Sicherheit der Blutspender. Bitte bringen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis und Ihren Blutspendeausweis zur Blutspende mit. Den Laborbefund erhalten Sie ca. 8 Wochen später zugeschickt, somit wird die Blutspende für Sie auch zu einer kleinen Gesundheitskontrolle.
Sie sollten in den letzten 3-4 Stunden vor der Blutspende zumindest eine kleine Mahlzeit und ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und nach der Blutspende körperliche Anstrengungen vermeiden.

 

Für Fragen steht Ihnen die Blutzentrale Linz unter der kostenlosen Blutspende-Hotline: 0800 / 190 190 bzw. per E-Mail spm@o.roteskreuz.at zur Verfügung.

Weitere Blutspendetermine können Sie in Tageszeitungen sowie im Internet unter www.roteskreuz.at/ooe erfahren.
Bitte kommen Sie Blut spenden, denn nur mit Ihrer Blutspende können wir alle OÖ Krankenhäuser mit genügend lebensrettenden Blutkonserven versorgen.
Antworten auf Fragen rund um Covid-19 finden sie auf www.blut.at

SPENDE BLUT – RETTE LEBEN!

Heizkosten- und Energiekostenzuschuss - Aktion 2022/2023

Wer wird gefördert?
Sozial bedürftige Personen, wenn das monatliche Nettoeinkommen aller tatsächlich im Haushalt/der Wohnung lebenden Personen die Summe folgender Netto-Einkommensgrenzen nicht übersteigt.

Diese Einkommensgrenzen betragen für den Heizkostenzuschuss:     

  • Alleinstehende: 1.200 Euro
  • Ehepaare/Lebensgemeinschaften: 1.800 Euro
  • für jedes minderjährige Kind: 390 Euro
  • für die erste weitere erwachsene Person im Haushalt: 535 Euro
  • für jede weitere erwachsene Person im Haushalt: 360 Euro
  • Freibetrag Lehrlingsentschädigung: 232,49 Euro
     

Diese Einkommensgrenzen betragen für den Energiekostenzuschuss:     

  • Alleinstehende: 985 Euro
  • Ehepaare/Lebensgemeinschaften: 1.550 Euro
  • für jedes minderjährige Kind: 390 Euro
  • für die erste weitere erwachsene Person im Haushalt: 535 Euro
  • für jede weitere erwachsene Person im Haushalt: 360 Euro
  • Freibetrag Lehrlingsentschädigung: 232,49 Euro

Der Energiekostenzuschuss wird ausschließlich Personen gewährt, die den OÖ. Energiekostenzuschuss 2022 nicht bereits antragslos erhalten haben.

Wie wird gefördert?
Gewährung eines Heizkosten- und/oder eines Energiekostenzuschusses für die Heizperiode 2022/2023

  • in Höhe von jeweils 200 Euro pro Haushalt, wenn das Haushaltseinkommen unter den festgesetzten Einkommensgrenzen für die soziale Bedürftigkeit liegt.

Abwicklung / Antragstellung
Das Ansuchen um Zuerkennung des Heizkosten-/Energiekostenzuschusses ist beim Wohnsitzgemeindeamt einzubringen. Hier liegen auch die entsprechenden Antragsformblätter auf. Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an Frau Lamplmair, 07236/2318-14. Mehr Information finden Sie auch unter auf der Homepage des Landes Oberösterreich.

Die Antragsfrist läuft vom 2. Jänner 2023 bis 28. April 2023. Für sämtliche Anträge gelten die Einkommensverhältnisse des Jahres 2022.

Adventstand Diakoniewerk

Gemeinsam möchten wir uns bei der Verkostung
von Produkten und mit besonderen Geschenkideen
auf die Weihnachtszeit einstimmen!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hortanmeldung 2023

Liebe Eltern,
das erste Schuljahr beginnt bald und somit auch das allererste Hortjahr!
Bei Bedarf möchten wir euch gerne dazu einladen, eure Kinder bei uns
im HORT HAGENBERG anzumelden!

Willkommensmappe

Die neue Willkommensmappe bündelt viel Wissenswertes über die Geschichte und das Leben in Hagenberg, gibt wichtige Informationen zum Gemeinwesen und nennt viele Orientierungshilfen zur Erleichterung des Neuanfangs in unserer schönen Marktgemeinde. Diese übersichtliche Sammlung liegt am Gemeindamt auf und ist auch hier zum Download verfügbar. Die Willkommensmappe muss natürlich laufend aktualisiert werden - eine Herausforderung, bei der wir Ihre Anregungen und Ihre Ideen gerne aufnehmen!